Unterstützen Sie uns!

Werden auch Sie mit Ihrer Gemeinde, Organisation,
Firma oder als Privatperson unser Partner.

Wir brauchen Ihre Hilfe für den Bau des Hospizes.
Die Anfangsinvestition beläuft sich auf rund 2,5 Millionen Euro.
Wir brauchen weiterhin Ihre Hilfe während des Betriebs des Hospizes.
Der Betrieb muss aus rechtlichen Gründen zu 5% über Spenden/Zuschüsse o.ä. finan- ziert werden. Es ist von einer jährlich benötigten Summe in Höhe von rund 150.000,00 Euro auszugehen.

Ein nicht zu erreichendes Ziel?
Wir sind fest davon überzeugt, dass wir es mit Ihrer Hilfe schaffen werden! Wir hoffen, Sie sind dabei.

So können Sie uns unterstützen:
Werden Sie Mitglied im Förderverein.
Überweisen Sie eine Spende.

(Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen tragen Sie bitte im „Verwendungs- zweck“ Ihre vollständige Adresse ein.)
Erwerben Sie einen »Baustein« für 20,00 Euro (gerne mehr!).

Verkaufen Sie in Ihrer Gemeinde/Firma/Verein Bausteine.

Machen Sie Freunde und Bekannte auf unsere Aktion aufmerksam.

Sie erhalten Bausteine entweder direkt bei der Vorsitzenden des Vereins Barbara Fischer oder in der Stadt Apotheke in Nagold am Vorstadtplatz.
Stellen Sie in Ihrer Firma eine Spendendose auf.
Organisieren Sie zusammen mit Ihrer Kirchengemeinde, Firma oder mit Ihrem Verein eine Benefizveranstaltung.
Besuchen Sie unsere informativen Vorträge und interessanten Veranstaltungen.
Oder…

Ein Hospiz braucht viele Freunde! Werden Sie einer davon!